Der letzte Volvo V70 läuft vom Band

Die schwedische Erfolgsgeschichte vom Volvo V70 geht zu Ende. Der letzte produzierte Volvo V70 ist am 25.04.2016 vom Band in Torslanda gerollt. Insgesamt wurden 3 Generationen produziert und 1,25 Millionen Volvo V70 wurden seit 1996 verkauft. Der V70 ist das meist verkaufte Auto in Schweden seit 20 Jahren

Es fühlt sich so an als würde man einen Klassiker verabschieden, ein Auto das von vielen Schweden geliebt wurde. Der V70 war in denen letzten Jahren DAS Symbol für den Volvo Kombi.

Volvo Cars hat eine lange Geschichte mit Kombis. Es begann mit dem Volvo Duett 1953. Der erste Volvo V70 kam im Jahr 1996 als der damalige Volvo 850 umbenannt wurde. Insgesamt wurden 1,25 Millionen V70 in den Fabriken von Torslanda und Gent produziert, 581 000 hiervon im Torslanda Werk.

Schweden war in den letzten Jahren der größte Markt für den V70. In den besten Jahren wurden mehr als 30.000 Autos verkauft.

Für das Modelljahr 2016 wurde die „Classic“ Version in Schweden eingeführt. Dies ist das Signal, das die Produktionszeit des Modells langsam zu Ende geht.

Normalerweise kann man sagen dass ein Auto in seinem letzten Jahr immer das Beste ist. Das kann man auch bei den schwedischen Verkaufszahlen sehen: 2015 wurden noch 28.613 Volvo V70 und XC70 verkauft.

Die letzte Produktionswoche des Volvo XC70 wird die zweite Woche im Mai sein.

Die letzten produzierten Modelle des Volvo V70 und XC70 werden dem Volvo Museum in Arendal zugestellt.

Die Produktion des neuen Volvo S90 wird in Kürze starten, und im Juni beginnt die Produktion des neuen Volvo V90.

 

Volvo V60 Polestar : la voiture de sécurité la plus sûre de l’histoire du WTCC

Avec l’engagement durable de Volvo dans le Championnat du Monde FIA des Voitures de Tourisme (WTCC), le V60 Polestar sera la voiture de sécurité la plus sûre du monde dès la manche d’ouverture de la saison disputée sur le Circuit Paul Ricard du 1er au 3 avril 2016.

C’est un Volvo V60 Polestar Safety Car doté des équipements de sécurité obligatoires et son équipage, composé d’un pilote et d’un observateur, qui ouvriront le Championnat du Monde des Voitures de Tourisme (WTCC) et suivront le peloton sur le tour d’ouverture.

« Devenir fournisseur de la Voiture de Sécurité Officielle du WTCC est un honneur. Cela nous permet de boucler la boucle en faisant le lien entre le circuit et la route : nous mettons en lumière l’alternative pour le quotidien de notre technologie de compétition sous les traits du Volvo V60 Polestar Safety Car et participons activement aux efforts intensifs et vitaux de renforcement de la sécurité sur le championnat », se félicite Alexander Murdzevski Schedvin, Responsable de la division Sports automobiles chez Polestar.

Read more: Volvo V60 Polestar : la voiture de sécurité la plus sûre de l’histoire du WTCC

Volvo S90 Präsentatioun vun Volvo BELUX zu Londerzeel

Op der Facebook Säit vu VOLVO BELUX war eng Invitatioun op déi belsch Première vum Volvo S90 zu Londerzeel, e puer km hannert Bréissel. 2 Membere vum Comité wollten sech dat net entgoe lossen an hunn sech direkt do ugemellt.

An den Insight Studios gouf de Volvo S90 presentéiert, mee och de facegeliftete V40 wéi och de XC90 Excellence waren hei ausgestallt.

Den S90 huet eis Erwaardungen iwwertraff, virun allem mat deem mega Soundsystem. A Wierklechkeet gesinn d'Reckluuchten och net esou aus wéi vläit op verschidde Biller, mee dat bleift souwisou eng Affäre de Goût.

Fotoen heivunner fannt Dir an eiser Fotogalerie

 

IVM 2016 Deutschland

 25.- bis 28. August in der Fächerstadt KARLSRUHE

ACHTUNG: NEUER VERANSTALTUNGSORT!

Das IVM musste aus organisatorischen Gründen nach Karlsruhe verlegt werden. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an einem repräsentativen Rahmenprogramm. Dort erwartet Sie ein buntes und breitgefächertes Programm*:

Donnerstag der 25.08.2016
Anreise der Teilnehmer

Freitag der 26.08.2016
Attraktive, kulturelle Programmpunkte in Karlsruhe mit anschließender Abendveranstaltung

Samstag der 27.08.2016
Ausfahrt durch den Schwarzwald mit verschieden Zwischenstopps, Teilemarkt und Sonderschauen, Abendveranstaltung

Sonntag der 28.08.2016
Treffen auf dem Messplatz mit Teilemarkt und Sonderschauen

Details zum Programm und Anmeldeformulare zum Herunterladen werden ab KW 16 auf der Webseite des Volvo Club Deutschland e.V. abrufbar sein: www.ivm.volvoclub-deutschland.de